bg-clear

Datenschutz Schulung – Spezialthemen

Mitarbeiter-Schulungen speziell nach Zielvorgaben und Bedürfnissen

Maßgeschneiderte Schulungen für Unternehmen

Die Datenschutz-Schulung Grundlagen sensibilisiert Ihre Mitarbeiter und liefert eine solide Basis im Umgang mit personenbezogenen Daten. Oft reicht dies aber nicht aus, da Fachabteilungen oder unterschiedliche Branchen speziellen Anforderungen unterliegen.

Gern kommen wir mit einer maßgeschneiderten Schulung in Ihr Unternehmen und bilden Mitarbeiter speziell nach Ihren Zielvorgaben und Bedürfnissen fort. Professionell schulen wir z.B. die Fachbereiche Personal, Marketing, IT ebenso wie branchenspezifisch im Gesundheitsdatenschutz, Datenschutz der Kirche oder im Bereich der Pharmaindustrie.

Durch die langjährige praktische Erfahrung als externe Datenschutzbeauftragte können sich unsere Datenschutz-Trainer exzellent auf Ihre Gegebenheiten einstellen und wertvolle Praxistipps liefern.

Spezialthemen im Rahmen der Datenschutz-Schulung

Mögliche Spezialthemen im Rahmen der Datenschutz-Schulung können z.B. sein:

  • Gestaltung von Mitarbeiterbefragungen in der Personalentwicklung
  • Datenschutzrechtliche Anforderungen an externe Dienstleister im Bereich E-Recruiting
  • Datenschutz beim Cloud Computing
  • Anforderungen beim Einsatz von Smartphones (z.B.: Nutzungsvereinbarungen mit den Mitarbeitern)
  • Datenschutzkonforme Durchführung von Marketingprojekten wie Gewinnspiele, Newsletter oder Adressankäufe
  • Gestaltung von Outsourcing-Verträgen im Rahmen der Dienstleisterkontrolle (Auftragsdatenverarbeitung)