bg-clear

Konzerndatenschutz

Personenbezogene Daten innerhalb komplexer Strukturen

Datenschutzberatung in Konzernen

intersoft consulting services unterstützt Sie beim Datenschutz innerhalb einer Konzernstruktur (verbundene Unternehmen § 15 AktG). Mit Ihnen gemeinsam vermeiden bzw. lösen wir Probleme, welche durch einen Mangel (z.B. fehlendes Konzernprivileg) an passgenauen, speziellen gesetzlichen Datenschutzregelungen für Konzerne bestehen.

Dabei profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Datenschutzberatung unterschiedlich strukturierter und renommierter Großkonzerne – mit Niederlassungen im In- und Ausland.

Unser Leistungsspektrum reicht von Beratung in Einzelfragen bis hin zur Stellung eines externen Konzerndatenschutzbeauftragten für den gesamten Unternehmensverbund – einschließlich des Aufbaus einer konzernweiten Datenschutzorganisation. Im internationalen Kontext lotsen wir Sie souverän durch den brisanten Bereich des grenzüberschreitenden Datenverkehrs. Durch die zentrale Sicherung der Datenschutz-Compliance minimieren Sie Risiken und erhalten ein konzernweites und einheitliches Datenschutzniveau.

Wichtige Leistungsbereiche beim Konzerndatenschutz

  • Stellung eines externen »Konzerndatenschutzbeauftragten«
  • datenschutzgerechter Aufbau und Koordinierung des Datenschutzes im Konzern
  • Beratung zur datenschutzgerechten Übertragung von personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der EU
  • Ausgestaltung der datenschutzgerechten Übertragung von Mitarbeiterdaten, auch ins Ausland
  • Beratung zum datenschutzgerechten Betrieb von Shared Service Centern
  • Erarbeitung konzernweiter Richtlinien / Policies im Datenschutz