bg-clear

Videoüberwachung und Datenschutz

Rechtssicherer Einsatz im Unternehmen

Datenschutzkonforme Videoüberwachung

Zur rechtskonformen Videoüberwachung gehört nicht nur die Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Aspekte von Kunden, sondern auch von Mitarbeitern im Rahmen des Arbeitnehmerdatenschutzes.

Unsere Experten beraten Sie bei der Implementierung zulässiger Videoüberwachung, unabhängig davon, ob es um die Verhinderung oder Aufdeckung von Straftaten oder die Gewährleistung von Zutrittskontrollen zu Gebäuden geht. Dabei werden nicht nur Ihre wirtschaftlichen Interessen berücksichtigt, sondern auch die Rechte der Betroffenen gewahrt.

Durch engen Kontakt zu Aufsichtsbehörden und enorme Praxiserfahrung in diesem Bereich ist eine umfassende Beratung möglich, die eine gesetzeskonforme Videoüberwachung gewährleistet. Dabei kümmern unsere Experten sich um alle wesentlichen Punkte: Von der für Sie erforderlichen Löschfrist über die Erstellung der notwendigen Dokumente bis hin zur Implementierung technischer und organisatorischer Maßnahmen und der Einbeziehung des Betriebsrates.

Leistungsumfang bei Videoüberwachung

Eine gesetzeskonforme Videoüberwachung zu implementieren, umfasst unterschiedliche Aspekte, bei deren Beachtung und Umsetzung wir Sie unterstützen.

Dabei umfasst unser Leistungsangebot etwa folgende Maßnahmen:

  • Unterstützung bei der Durchführung gesetzlich vorgeschriebener Vorabkontrollen
  • Beratung bei den erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen sowie ggfs. Rücksprache mit eingesetzten Dienstleistern / Sicherheitsunternehmen
  • Unterstützung bei der Beachtung gesetzlicher Vorgaben zu Aufnahmeradius und Speicherfristen
  • Erstellen der erforderlichen Dokumente im Rahmen des Einsatzes von Videoüberwachungsanlagen
  • Unterstützung bei eventuell notwendigen Gesprächen oder erforderlicher Korrespondenz mit Aufsichtsbehörden, Betriebsräten, Mitarbeitern oder Kunden