bg-clear

Fachbeitrag

intersoft consulting services AG
1. August 2012
|ZD – Zeitschrift für Datenschutz

Internationale Anforderungen an Cloud Computing

Zusammenfassung und Bewertung der Best Business-Empfehlungen der Berlin Group

Autor

Dr. Nils Christian Haag
Rechtsanwalt und Consultant für Datenschutz

Dr. Christian Schröder
Rechtsanwalt

Leseprobe

»Die International Working Group on Data Protection in Telecommunications (im Folgenden: Berlin Group) hat im April 2012 ein Arbeitspapier zu den datenschutzrechtlichen Anforderungen beim Cloud Computing veröffentlicht. Die Kurzbezeichnung der Berlin Group geht auf den Berliner Datenschutzbeauftragten zurück, der die Arbeitsgruppe bereits 1983 ins Leben rief und seitdem ihren Vorsitz innehat. Die Gruppe veröffentlicht regelmäßig Empfehlungen für Verbesserungen des Datenschutzes im TK-Bereich; in den vergangenen 15 Jahren stand der Schutz der Privatsphäre im Internet im Vordergrund. …«

Weitere Infos

Der Artikel wurde in dem Fachmagazin »ZD - Zeitschrift für Datenschutz« (Ausgabe 8/2011) veröffentlicht. ZD ist eine monatlich erscheinende Zeitschrift des C.H.Beck-Verlags in München. Im Mittelpunkt stehen Themen aus der Unternehmenspraxis, die aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet werden: von Beschäftigtendatenschutz, Vorratsdatenspeicherung, Geodatenschutz, internationaler Datenschutz bis Social Media.

Weitere Informationen: Webseite öffnen