bg-clear

Fachbeitrag

intersoft consulting services AG
12. November 2014
|Deloitte: LeaderIn

LeaderIn Interview von Deloitte: Frauen in Führungspositionen

Kathrin Mischur, CFO und Prokuristin bei der intersoft consulting services AG, wurde zum Thema Frauen in Führungspositionen befragt.

Autor

Kathrin Mischur
CFO und Prokuristin

Leseprobe

Welche Tipps geben Sie ambitionierten Frauen mit auf den Weg in Top-Management-Positionen?

Ich selbst habe keine Karriereplanung betrieben und bin froh darüber, wie alles gekommen ist, auch wenn es ohne Kinder sicherlich anders gewesen wäre. Man muss den eigenen Weg finden und sich nicht an Stilen oder an „typisch männlichen“ Wegen orientieren. Deswegen ist der Austausch mit anderen Frauen notwendig.

Kann die Frauenquote die Wettbewerbsfähigkeit Europas stärken und Veränderungen in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft hervorrufen?

Sie würde den Wandel durchaus beschleunigen – ob dies aber nur positive Auswirkungen mit sich bringt, ist jedoch schwierig zu prognostizieren. Generell kann die Frauenquote wegweisend sein, jedoch auch nach hinten losgehen, wenn man beispielsweise Aufsichtsräte gezwungenermaßen mit Frauen besetzen muss. Frauen mit geeigneten Qualifikationen sollten öfter die Gelegenheit bekommen, Verantwortung zu übernehmen. Eine Initiative in Richtung Frauenquote ist als Hilfestellung deshalb vertretbar, um diesen Prozess zu beschleunigen.

Weitere Infos

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen: Webseite öffen