bg-clear

Fachbeitrag

intersoft consulting services AG
29. August 2009
|Datenschutz PRAXIS

Neue Regelung im BDSG – Mehr Licht im Scoring-Dschungel

Autor

Faezeh Shokrian
Rechtsanwältin und Consultant für Datenschutz & IT-Compliance

Leseprobe

»Um sich ein Bild über die Bonität potenzieller Kunden machen zu können, nutzen Kreditinstitute, Versandhäuser und Internethändler das sogenannte Scoring-Verfahren. Der Gesetzgeber hat im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) nun die gesetzlichen Rahmenbedingungen geschaffen, die das Verfahren transparenter machen und die Rechte der Betroffenen stärken. Insbesondere bekommen die Betroffenen umfassende Auskunftsrechte und können sich von Händlern und Unternehmen über das Zustandekommen ihrer Scoring-Werte aufklären lassen.«

Weitere Infos

Der Artikel wurde in Datenschutz PRAXIS (Ausgabe August 2009) veröffentlicht. Das Magazin bietet aktuelle, praxisnahe Fachinformationen zum Thema Datenschutz. Herausgeber ist der WEKA-Verlag.

Siehe Leistungsangebot: Datenschutzberatung