bg-clear

Pressemeldung

intersoft consulting services AG
8. März 2016
|Hamburg

intersoft consulting services als Anerkannt Guter Arbeitgeber ausgezeichnet

Für ihre überzeugende Performance in punkto Mitarbeitermotivation, Wertschätzung und Zufriedenheit hat die intersoft consulting services AG das Qualitätssiegel Anerkannt Guter Arbeitgeber (AGA) erhalten. Mit dem AGA-Siegel signalisiert das Hamburger Beratungsunternehmen für Datenschutz, IT-Sicherheit und Compliance potenziellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sie ein eindrucksvolles Gesamtpaket motivationsfördernder Personalleistungen und ein außergewöhnlich gutes Arbeitsklima erwartet.

Sechs Dimensionen der Mitarbeiterzufriedenheit wurden im Rahmen des Besiegelungsverfahrens unter die Lupe genommen: Personal & Qualifikation, Aus- & Weiterbildung, Arbeitgeberleistungen, Arbeitszeiten & Flexibilität, Motivation & Kooperation sowie Arbeitssicherheit. Auch eine Online-Mitarbeiterbefragung war Teil des Prozederes. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen unsere offene, persönliche Kommunikationskultur, fühlen sich gut informiert und voll motiviert“, fasst Thorsten Logemann, Vorstand der intersoft consulting services AG, die wichtigsten Ergebnisse zusammen. „Die Mitarbeiter sind unser wertvollstes Kapital. Mit ihrer Zufriedenheit steht und fällt unsere Qualität als Unternehmen“, so Logemann weiter.

Einen Schwerpunkt legen die Hamburger Datenschutzexperten auf Weiterbildung und individuelle Förderung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zahlreiche Sonderleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeitmodelle oder Gesundheitsvorsorge qualifizieren das Beratungsunternehmen zusätzlich als attraktiven Arbeitgeber.

Das neue Qualitätssiegel Anerkannt Gute Arbeitgeber wurde von der Hamburger AGA Service GmbH gemeinsam mit zwei unabhängigen Partnern speziell für kleine und mittlere Unternehmen entwickelt: dem Institut für Arbeit & Personal der FOM Hochschule für Oekonomie & Management und der Zertifizierungs- und Zulassungsstelle EUROPANOZERT, die für die unabhängige Auswertung der im Besiegelungsprozess erfolgten Erhebungen verantwortlich zeichnet.