bg-clear

Pressemeldung

intersoft consulting services AG
6. Mai 2011
|Hamburg

intersoft consulting services gründet erstes europäisches Datenschutz-Netzwerk »PRIVACY EUROPE«

Mit PRIVACY EUROPE hat die intersoft consulting services AG das erste europäische Partnernetzwerk geschlossen, das auf Datenschutzberatung innerhalb Europas spezialisiert ist.

Auf der Internetseite von PRIVACY EUROPE haben international tätige Unternehmen und Konzerne die Möglichkeit, sich von Experten für spezielle Datenschutzfragen eines Landes beraten zu lassen – z.B. zum Datenaustausch im Konzern oder zu Datentransfers in Drittstaaten wie die USA und Indien.

intersoft consulting services ist seit Längerem mit Ihren Kernkompetenzen auf den internationalen und europäischen Datenschutz fokussiert und stellt u.a. externe Datenschutzbeauftragte für die Linde Group, YAMAHA Music Europe GmbH und die DOUGLAS HOLDING AG.

»Dies ist nur die logische Konsequenz, um dem eigenen Anspruch für unsere Kunden gerecht zu werden«, so der Unternehmensvorstand Thorsten Logemann. »Bei der Auswahl der europäischen Partner legen wir selbstverständlich großen Wert auf Fachwissen und Erfahrung und sichern damit die hohe Qualität der Leistungen,« so Logemann weiter.

Zu dem Netzwerk zählen bisher Rechtsanwaltskanzleien und Dienstleister aus den Ländern: Frankreich, Großbritanien, Schweden, Österreich, Polen, Spanien und Italien. Ein weiterer Ausbau ist in Planung.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Portal:
www.privacy-europe.com