bg-clear

Pressemeldung

intersoft consulting services AG
19. April 2011
|Hamburg

intersoft consulting services ist anerkannte Prüfstelle für das Datenschutz-Gütesiegel des ULD

intersoft consulting services AG kann jetzt als akkreditierte Stelle des unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz (ULD) Schleswig-Holstein Prüfungen für das „Datenschutz-Gütesiegel“ durchführen.

Das Datenschutz-Gütesiegel für IT-Produkte und Datenschutz-Behördenaudit dient Unternehmen und Behörden als Nachweis darüber, dass die Vereinbarkeit eines Produktes mit den Vorschriften des Datenschutzes und der Datensicherheit in einem förmlichen Verfahren festgestellt wurden.

»Kann sich der Kunde oder Geschäftspartner auf ein anerkanntes Zertifikat verlassen, fällt der Aufwand für eine Vorabprüfung in diesem Bereich weit geringer aus und man schafft Vertrauen«, so der Leiter der neuen Prüfstelle von intersoft consulting services Matthias Lindner. Der Experte für Datenschutz, IT- und Recht übernimmt die Verantwortung für die Qualität des gesamten Prüfverfahrens und erfüllt mit seiner umfassenden Erfahrung als Volljurist und Wirtschaftsinformatiker die hohen Anforderungshürden des ULD´s.

»Als unabhängige Sachverständige prüfen wir im Auftrag des Herstellers, ob das IT-Produkt rechtlich und technisch einwandfrei ist, daraufhin reichen wir das Sachverständigen-Gutachten und den Antrag auf Zertifizierung an das ULD weiter. Das Datenschutz-Gütesiegel wird anschließend vom ULD zunächst für zwei Jahre vergeben und der Kunde erhält ein zertifiziertes IT-Produkt mit Gütesiegel zur Außendarstellung«, so Lindner.

Hersteller bundesweit können einen Sachverständigen oder eine Sachverständige Prüfstelle Ihrer Wahl beauftragen, die beim ULD akkreditiert sein muss. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Seite des ULD.