bg-clear

Pressemeldung

intersoft consulting services AG
25. Oktober 2013
|München

PRIVACY EUROPE Meeting in München

Am 25. Oktober 2013 findet das dritte Meeting des europäischen Partnernetzwerks PRIVACY EUROPE statt. Dieses Mal treffen sich 11 europäische Länder zum Thema Datenschutzrecht in München.

Teilnehmen werden Bulgarien, Deutschland, England, Finnland, Frankreich, Niederlande, Österreich, Russland, Schweiz, Schweden und Tschechien.

Inhaltlich werden wieder aktuelle Themen und Fragestellungen auf der Tagesliste stehen. Zum Beispiel werden die Enthüllungen über den US-Geheimdienst NSA diskutiert und wie die einzelnen Länder mit der Affäre umgehen.

Ein weiteres Highlight werden die jüngsten Entwicklungen der EU-Datenschutzverordnung sein. Gerade einigten sich die Fraktionen des EU-Parlaments auf einen gemeinsamen Entwurf, damit könnte es bald eine einheitliche Datenschutzverordnung innerhalb Europas geben. Wenn dies tatsächlich so kommt, würden internationale Konzerne wie Facebook, Google und Co. deutlich stärkeren Kontrollen durch die europäische Datenschutzaufsicht unterliegen und Datenschutzverstöße mit schärferen Sanktionen geahndet werden.

Mit PRIVACY EUROPE hat die intersoft consulting services AG das erste europäische Partnernetzwerk geschlossen, das auf Datenschutzberatung innerhalb Europas spezialisiert ist. Weitere Informationen zum Netzwerk finden Sie unter: www.privacy-europe.com