bg-clear

Veranstaltung

intersoft consulting services AG
08. November 2017|Hamburg

AGA Praxis [Forum]: Soziale Netzwerke datenschutzkonform nutzen

Facebook, Instagram, YouTube und Co. sind ein wahres Schlaraffenland für Unternehmen. Immer mehr Arbeitgeber erkennen den Nutzen von sozialen Netzwerken, sei es zum Zwecke des Marketings, der Kundenpflege oder der Personalakquise. Bei dem Einsatz ist jedoch neben dem wirtschaftlichen Interessen immer auch auf die Einhaltung von datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu achten. Es gibt zahlreiche Fallstricke, bei denen Abmahnungen und Bußgelder drohen. Wie können Unternehmen diesen entgehen und trotzdem die unbegrenzten Möglichkeiten der neuen Medien für sich nutzen?

Der Vortrag von Thorsten Logemann liefert klar verständliche Handlungsempfehlungen für die Unternehmenspraxis. Anhand von Beispielen wird das rechtliche Thema auch für Nicht-Juristen verständlich nahe gebracht.

Referent/in

Vorstandsvorsitzender Thorsten Logemann,
Experte für Datenschutz und IT-Sicherheit

Wann und Wo

Mittwoch, 08. November 2017,
10:45 - 12:00 Uhr

AGA-Geschäftsstelle,
Kurze Mühren 1, 20095 Hamburg

Weitere Infos

Im AGA sind mehr als 3.500 überwiegend mittelständische Unternehmen aus den fünf Küstenländern organisiert - Groß- und Außenhandelsunternehmen sowie unternehmensnahe Dienstleister. Der Verband unterstützt seit knapp 60 Jahren seine Mitglieder in allen Fragen der Unternehmens- und Personalführung. Information und Erfahrungsaustausch bieten die kostenlosen Praxis[Foren]. Die Referenten, ausschließlich erfahrene Praktiker, vermitteln Fach- und Führungskräften Wissen aus erster Hand.

Weitere Informationen zur AGA finden Sie hier