bg-clear

Veranstaltung

intersoft consulting services AG
06. April 2011|Hamburg

BCH: Datenschutz im Unternehmensalltag

Bei diesem Vortrag geht es um das Thema Datenschutz und wie dieses den Alltag eines jeden Unternehmens schon jetzt beeinflusst und die Unternehmenskultur in Zukunft verändern wird. Dabei wird im Rahmen des Vortrag verdeutlicht, bei welchen Unternehmensprozessen der Datenschutz betroffen ist. Die Referentinnen zeigen auf, wie sich datenschutzrechtliche Probleme in der Praxis pragmatische lösen lassen, welche Marketingmaßnahmen datenschutzrechtlich mehr schaden als nutzen und wie man auch aus dem Datenschutz einen Mehrwert für das Unternehmen schöpfen kann. Erfahren Sie in diesem Vortrag, warum Datenschutz tatsächlich Jeden betrifft.

Die Beraterinnen kennen aus ihren Erfahrungen bei den verschiedenen Unternehmen die alltäglichen Probleme und Herausforderungen, die das Thema „Datenschutz für Unternehmen“ mit sich bringt. Frau Shokrian und Frau Wrede sind bestrebt, durch pragmatische Lösungen gemeinsam mit der Unternehmensleitung den Datenschutz im Unternehmen zu implementieren ohne die Unternehmensprozesse nachhaltig zu verändern. Dabei berücksichtigen sie nicht nur die rechtlichen Aspekte, sondern betrachten auch die IT-Infrastruktur des Unternehmens, so dass sie jeweils auf die Unternehmen zugeschnittene Lösungen anbieten können.

Referent/in

Ann-Karina Wrede
Rechtsanwältinnen und Beraterinnen

und Faezeh Shokrian

Wann und Wo

06. April 2011
12:00 - 14:00 Uhr

Business Club Hamburg
Plangesche Villa im Heine-Park
Elbchaussee 43
22767 Hamburg

Weitere Infos

Mit dem Unternehmerinnen-Zirkel (UZI) initiiert der Business Club Hamburg ein monatliches Treffen zum Gedankenaustausch und gegenseitiger Unterstützung unternehmerisch agierender Frauen. Künftig bietet die Veranstaltung Unternehmerinnen die Möglichkeit, sich zur Mittagszeit in angenehmer Atmosphäre gezielt über aktuelle Themen aus Frauensicht auszutauschen sowie neue Impulse anzuregen.