bg-clear

Veranstaltung

intersoft consulting services AG
04. November 2009|Aschheim-Dornach

RiskConf 2009: IT als operationelles Risiko

Immer mehr Unternehmen wird die wachsende Abhängigkeit ihrer Geschäftsprozesse von der Unternehmens-IT deutlich. Damit rückt auch das Thema möglicher IT-Risiken verstärkt in den Fokus der Unternehmensleitung. Gleichzeitig wird das Unternehmen von außen mit Vorgaben konfrontiert, die es nur mit Hilfe sicherer IT-Prozesse einhalten kann.

Neben der Implementierung eines IT-Sicherheits-Management Prozesses und der damit einhergehenden strukturierten Informationsbeschaffung, soll das Unternehmen nun auch die Einhaltung dieser Vorgaben (Compliance) und die Wirksamkeit der getroffenen Maßnahmen nachweisen. Damit muss IT-Sicherheit als Teil des unternehmensweiten Risikomanagements verstanden werden.

Auf den ersten Blick scheint die Erfüllung dieser Aufgaben einen übermäßigen finanziellen und personellen Aufwand zu erfordern. Günther Schröder, Senior Consultant IT-Sicherheit, erläutert sinnvolle und pragmatischen Lösungsansätze.

Referent/in

Günther Schröder
Senior Consultant IT-Sicherheit

Wann und Wo

Mittwoch, den 04. November 2009
18:50 - 19:35 Uhr

NH München-Dornach am MCC
Einsteinring 20
85609 Aschheim-Dornach (bei München)

Weitere Infos

Die RiskConf thematisiert Chancen- und Risikomanagement als integrale Bestandteile des Projektmanagements und wendet sich an Personen, die innerhalb ihres Projektgeschäfts für das Risikomanagement verantwortlich sind.