Hintergrundgrafik intersoft consulting services AG
Weiter zum Inhalt

Datenschutz im Online-Marketing

Pragmatische Lösungen bei realistischen Einschätzungen der Haftungsrisiken

Informationen zum Seminar

Kurzbeschreibung

Marketeers und Agenturen werden spätestens seit der DSGVO zunehmend mit datenschutzrechtlichen Fragen konfrontiert. Häufig bestehen große Unklarheiten darüber, unter welchen Voraussetzungen bestimmte Maßnahmen erlaubt sind und wie groß die tatsächlichen Risiken sind. Dieses Seminar vermittelt Marketeers und Datenschutzfachkräften das nötige Grundwissen, um bei datenschutzrechtlichen Fragen des Online-Marketings mitreden und die bestehenden Risiken besser einschätzen zu können. Vermittelt werden datenschutzkonforme und dennoch pragmatische Lösungsvorschläge für verschiedenste Marketingaktivitäten.

Zielgruppe: Marketingmanager, Online-Marketeers, Werbeagenturen, SEO / SEA Agenturen, Freelancer, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und E‑Commerce, Datenschutzbeauftragte, Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Datenschutz

Inhaltsübersicht

  • Datenschutzrechtliche Grundlagen für das Online-Marketing
  • Websites
  • Social Media und Apps
  • Nutzung von Fotos und Videos im Online-Marketing
  • E-Mail-Marketing und WhatsApp

Details zu den Inhalten anzeigen

Seminarprogramm als PDF zum Download

Über die Referenten

Zur Person

Unsere Referenten verfügen über jahrelange Erfahrungen im Beratungsgeschäft in den Bereichen Datenschutz, IT‑Sicherheit und IT‑Forensik.

Dr. Nils Christian Haag - Jurist
Dr. Nils Christian Haag
Jurist
  • promovierter Rechtsanwalt
  • Autor und Mitautor diverser Fachbücher
  • praktische Erfahrung in verschiedenen Datenschutzaufsichtsbehörden und Kanzleien mit den Schwerpunkten Datenschutz und IT-Recht
Melanie Ludolph - Juristin
Melanie Ludolph
Juristin
  • zugelassene Rechtsanwältin
  • praktische Erfahrung in einer Datenschutzaufsichtsbehörde
  • langjährige Expertise als Datenschutzberaterin
  • Praktischer Fokus insb. auf Online-Marketing und internationalem Datenaustausch
Mandy Hrube, LL.M. (Stellenbosch) - Juristin
Mandy Hrube, LL.M. (Stellenbosch)
Juristin
  • zugelassene Rechtsanwältin
  • Master of Laws (LL.M.), Südafrika
  • langjährige Expertise als Datenschutzberaterin,
  • Praktischer Fokus insb. auf Online-Marketing und internationalem Datenaustausch
  • Autorin diverser juristischer Publikationen
  • Datenschutzbeauftragte (TÜV-zertifiziert)

Termine und Kosten

Teilnahmegebühr

Für das eintägige Seminar (09:30 – 17:30 Uhr) beträgt die Teilnahmegebühr:

€ 640,– pro Person zzgl. MwSt.

Im Seminarpreis sind enthalten die Teilnahme am gebuchten Seminar, Seminarunterlagen, ein persönliches Teilnahmezertifikat sowie die Bewirtung während der Seminardurchführung bestehend aus kalten und warmen Tagungsgetränken, Mittagessen und Pausensnacks.

Termine je Veranstaltungsort

Dienstag, 29. Oktober 2019 in Hamburg
intersoft consulting services AG
Beim Strohhause 17, 20097 Hamburg
Mittwoch, 13. November 2019 in München
intersoft consulting services AG
Marsstraße 37, 80335 München
Dienstag, 10. Dezember 2019 in Berlin
IntercityHotel Berlin-Hauptbahnhof
Katharina-Paulus-Straße 5, 10557 Berlin
Hintergrundgrafik intersoft consulting services AG
Vertrauen auch Sie einem der führenden Dienstleister im Datenschutz. Hier zum Seminar anmelden

Ablauf

  • Anmeldung und Bestätigung

    Wenn Sie sich für eines unserer Seminare entschieden haben, stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Anmeldung bereit. Sie können sich direkt online anmelden oder unser PDF‑Anmeldeformular ausfüllen und es per E‑Mail, Fax oder Post bei uns einreichen. Wir prüfen Ihre verbindliche Anmeldung und senden Ihnen zeitnah eine Anmeldebestätigung zusammen mit weiterführenden Informationen sowie Ihrer Rechnung per E‑Mail zu.

  • Seminartag

    Am Seminartag beginnt der offizielle Teil um 09:30 Uhr und endet um 17:30 Uhr. Damit Sie in Ruhe ankommen und ein Getränk genießen können, heißen Sie wir sehr gern ab 09:00 Uhr in unseren Veranstaltungsräumen willkommen.

    Sie erhalten Ihre Seminarunterlagen und werden von unseren hoch qualifizierten Referenten mit fundiertem Wissen und umfassenden praktischen Erfahrungen, die sie in ihrer Tätigkeit als Berater täglich bei unseren Kunden anwenden, durch das Seminarprogramm geführt. Im Laufe des Tages haben wir mehrere Pausen zur Erholung eingeplant, in denen Sie mit Snacks und einem warmen Mittagsessen sowie durchgehend mit Kalt- und Warmgetränken versorgt werden.

  • Teilnahmezertifikat

    Nach erfolgreicher Seminarteilnahme senden wir Ihr persönliches Teilnahmezertifikat, welches Sie auch als Nachweis für erworbene Fachkunde gemäß § 40 Abs. 6 BDSG und Art. 37 Abs. 5 DSGVO nutzen können, an die von Ihnen angegebene Adresse per Post zu.

Anmeldung zum Seminar

Kontakt

Hintergrundgrafik intersoft consulting services AG
Sollten Sie weitere Fragen zu unserem Seminarangebot haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Telefon: 040 / 790 235 111 | Telefax: 040 / 790 235 170
event@intersoft-consulting.de

Verschlüsselt per PGP | Download öffentlicher Schlüssel
Fingerprint: 988C 2D6B 2396 BF94 8D09 498E FCDB 5B46 BEDA 5F01