Hintergrundgrafik intersoft consulting services AG
Weiter zum Inhalt

Neue Standardvertragsklauseln

SCC in der Praxis

Informationen zum kostenlosen Webinar

Inhaltsübersicht

  • Standardvertragsklauseln (SCC) – Eine kurze Einordnung und Begriffsbestimmung.
  • Was hat sich geändert? Was sind die wichtigsten Inhalte? Welche Pflichten treffen die verantwortlichen Stellen?
  • Wie wird das Transfer Impact Assessment bestmöglich in der Praxis umgesetzt?
  • Einblicke in die pragmatische Durchführung eines TIA über die Datenschutzmanagement Software Guardileo
  • Was ist von den Aufsichtsbehörden zu erwarten, was von der Politik?
  • Wie geht man mit der Umsetzungsfrist um?
  • Fragen und Antworten

Kurzbeschreibung

Am 7. Juni 2021 hat die Europäische Kommission neue Standarddatenschutzklauseln (SCC) für internationale Datenübermittlungen verabschiedet, die eine erhebliche Verschärfung gegenüber vorherigen Fassungen darstellen. Jeder Datentransfer in ein Drittland muss mittels eines „Transfer Impact Assessments“ in den Blick genommen werden. Die erste Frist der Europäischen Kommission zur Umstellung auf die neuen Klauseln ist bereits abgelaufen.

In diesem kostenlosen Webinar vermitteln wir Ihnen einen ersten Überblick über die Neuerungen und geben eine Bestandsaufnahme sowie einen Ausblick. Wo stehen wir nach 6 Monaten der neuen Standardvertragsklauseln? Welche Fallstricke drohen bei der Umsetzung und Dokumentation? Und wie gelingt diese möglichst pragmatisch?
Dabei wird auch ein Blick auf die vielseitigen Möglichkeiten unserer Datenschutzmanagement Software Guardileo geworfen.

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Compliance, IT oder Personal, Datenschutzbeauftragte, Datenschutzkoordinatoren, Unternehmensjuristen, Betriebsräte

Über den Referenten

Zur Person

Unsere Referenten verfügen über jahrelange Erfahrungen im Beratungsgeschäft in den Bereichen Datenschutz, IT‑Sicherheit und IT‑Forensik.

Lukas Grothues - Jurist
Lukas Grothues
Jurist
  • zugelassener Rechtsanwalt
  • Datenschutzbeauftragter (TÜV‑zertifiziert)
  • Certified Information Privacy Professional (CIPP/E)
  • mehrjährige Expertise als Datenschutzberater bei diversen Unternehmen

Termin und Anmeldung

Termin

Donnerstag, den 16. Dezember 2021
von 11:00 bis 12:00 Uhr

Das Webinar findet mit der Software ClickMeeting statt. Um beste technische Qualität zu ermöglichen, benutzen Sie idealerweise Firefox oder Chrome.

Anmeldung

Interessierte haben die Möglichkeit, sich über den folgenden Link für das kostenlose Webinar anzumelden:

Hier können Sie sich kostenlos anmelden

Kontakt

Hintergrundgrafik intersoft consulting services AG
Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Unser Newsletter informiert über aktuelle Informationen und (kostenlose) Webinare.

Telefon: 040 / 790 235 111 | Telefax: 040 / 790 235 170
event@intersoft-consulting.de

Verschlüsselt per PGP | Download öffentlicher Schlüssel
Fingerprint: B345 A093 4637 A677 7E0B 0558 4D08 6A51 3D71 7548

NEWSLETTERInfos zum Unternehmenkostenlose WebinareFachbeiträge