bg-clear

Fachbeitrag

intersoft consulting services AG
3. Dezember 2014
|Hamburger Abendblatt

Hamburger Abendblatt: 21.000 neue Stellen bei Hamburger Dienstleister

Die intersoft consulting services in Hammerbrook kann sich über Auftragsmangel nicht beklagen. 2014 werde mindestens das zweitbeste, wenn nicht gar das beste Jahr des Unternehmens, sagte der Vorstand des auf Datenschutz und IT-Sicherheit spezialisierten Unternehmens, Thorsten Logemann.

Autor

Thorsten Logemann
Vorstand intersoft consulting services 

Leseprobe

»... Rund 600 Kunden hat das Beratungshaus europaweit unter Vertrag, davon 162 in Hamburg. Sie werden derzeit von 36 Mitarbeitern betreut, davon sind die Mehrzahl voll ausgebildete Juristen. Aber das ist nur eine Momentaufnahme, die sich schnell wieder ändert: "Wir stellen monatsweise ein", sagt Logemann. Zum 1. Dezember sei ein weiterer Mitarbeiter hinzugekommen. Und bereits zum 1. Januar würden zwei weitere Stellen geschaffen. Der Firmenstandort habe sich dabei als Glücksfall erwiesen, sagt Logemann. "Hamburg ist extrem attraktiv für Mitarbeiter." Sie kommen aus Pullach, Leipzig oder Berlin. "Die wenigsten Mitarbeiter sind tatsächlich Hamburger", sagt er ...«

Weitere Infos

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen: Zum Hamburger Abendblatt