bg-clear

Veranstaltung

intersoft consulting services AG
22. September 2010|Hamburg

Alumni Universität Hamburg: Datenschutz bei Outsourcing

Im Zeitalter der globalen Welt wird das Outsourcing nicht nur landesintern, sondern zunehmend auch grenzüberschreitend betrieben. Die zweite Datenschutznovelle erfordert hierfür neue Verträge mit Dienstleistern. Plant ein Unternehmen die Auslagerung einzelner Aufgaben, so sind strenge Datenschutzregelungen zu beachten.

  • Wer ist bei Outsourcing für den Datenschutz verantwortlich?
  • Welche Kriterien sind für die Auswahl eines geeigneten Auftragnehmers zu beachten?
  • Wie erfolgt am effektivsten die Kontrolle des Auftragnehmers?
  • Welche Punkte sind bei der Vertragsgestaltung zu berücksichtigen?
Referent/in

Faezeh Shokrian
Rechtsanwältin Consultant Datenschutz und IT-Compliance

Wann und Wo

22. September 2010,
18:00 - 21:00 Uhr

Universität Hamburg
Marketing GmbH
Feldbrunnenstraße 9
20148 Hamburg

Weitere Infos

Veranstaltung von und für Alumni der Universität Hamburg

Der Alumni Zirkel ist eine kostenlose Veranstaltungsreihe der Gruppe Alumni Universität Hamburg. Deren Ziel besteht darin, den Austausch von Best Practice Ansätzen in Alumni-Expertengruppen zu fördern.