bg-clear

Veranstaltung

intersoft consulting services AG
28. September 2017|Berlin

IT-GRC KONGRESS 2017: Umsetzung der EU-DSGVO als neue Compliance Herausforderung?

Spätestens am 25. Mai 2018 müssen in den Unternehmen die Regelungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) umgesetzt worden sein. Erfolgt dies nicht, können die Aufsichtsbehörden Bußgelder gegen die Unternehmen verhängen. Damit wird der Datenschutz zukünftig als massives Compliance-Risiko zu bewerten sein. Erfahren Sie, wie hoch dieses Risiko einzuschätzen ist und wie ihm begegnet werden kann.

Referent/in

Astrid Ackermann,
Senior Consultant Datenschutz

Wann und Wo

Donnerstag, 28. September 2017,
11:30 - 12:15 Uhr

Ellington Hotel,
Nürnberger Str. 50 - 55, 10789 Berlin

Weitere Infos

Der IT-GRC Kongress ist eine Veranstaltung des ISACA Germany Chapter e.V. in Zusammenarbeit mit der Kongressorganisation Quadrigo. Der weltweit organisierte Verband (ISACA International) hat mehr als 140.000 Mitgliedern in über 180 Ländern. Deutschland ist hierbei das siebtgrößte Chapter.

Das ISACA ist der deutsche Berufsverband von IT-Revisoren, IT-Sicherheitsmanagern und IT-Governance-Experten. Diese Berufsgruppen können sich in diesem Rahmen umfassend zu den Themen der IT-Sicherheit und IT-Governance austauschen, in Fachgruppen Praxishilfen und Leitfäden erarbeiten, sowie stetig das international anerkannten Governance-Framework COBIT weiterentwickeln.

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier